French Crêpe Connection zeichnet sich in seinem Erscheinungsbild durch zentrale wiederkehrende Gestaltungselemente aus. Hierzu zählen vor allem die verwendeten Farben Lila und Gold. Sie stehen für das traditionelle und gleichzeitig auch das moderne Paris. Traditionell französisch sind die gebotenen Produkte. Das Erscheinungsbild ist avantgardistisch und trendy. Verzierungen und Chippendale-Elemente unterbrechen kühlere moderne Elemente und sorgen für die gewünschte Wärme und Gemütlichkeit. Der Name „French Crêpe Connection“ ist im Hinblick auf eine internationale Ausrichtung vom Französischen gelöst und senkt das Risiko einer Sprachbarriere. FCC schlägt eine Brücke zwischen Paris und New York. Es verbindet die Trends aus französischen Traditionen mit dem amerikanischen Lifestyle und Service.

Im Wesentlichen stehen drei verschiedene Größen innerhalb des FCC Konzeptes zur Verfügung. Somit ist eine schnelle Anpassung und einfache Adaption an jegliche denkbare bauliche Situation möglich.

FCC ist offen für eine breite Zielgruppe. Sowohl die Marke als auch die Produkte und der Service sprechen alle Menschen zwischen und Jahren an, die eine kleine Pause vom Alltag suchen.

© FCC 2005 | IMPRESSUM